Garnier SkinActive Hydra Bomb Tuchmaske

Vor einiger Zeit habe ich von Garnier die neue SkinActive HYDRA BOMB intensiv feuchtigkeitsspendende und belebende Tuchmaske zum Testen zugeschickt bekommen. Ich muss sagen, dass es meine erste Tuchmaske war und ich hatte etwas Bammel vor dem Test. Aber ich habe mich überwunden und will euch jetzt über meine Erfahrung berichten.

Garnier Skinactive Hydra Bomb

HYDRA BOMB Tuchmaske 

Die Maske befindet sich in einer Verpackung, die ich persönlich sehr ansprechend finde. Vor dem Gebrauch habe ich das Gesicht gereinigt. So steht es in der Beschreibung. Nach dem Öffnen habe ich die Tuchmaske rausgeholt und musste zuerst herausfinden, welche Seite ich auf das Gesicht auflegen sollte. Eine blaue Schutzfolie hat es dann leicht gemacht. Die weiße Seite habe ich auf das Gesicht gelegt und die Folie abgezogen. Erst danach hat sich die Maske meinem Gesicht ganz gut angepasst. Nach 15 Minuten Einwirkzeit habe ich die Tuchmaske abgenommen. Die Reste habe ich dann mit einem Wattepad entfernt.

Garnier Hydra Bomb

image

image

Das Serum der Tuchmaske soll die Haut erfrischen, gleichzeitig feine Linien mildern und die Haut zum Strahlen bringen. Sie ist angereichert mit Granatapfel und Hyaluronsäure. Die Maske ist für  alle Hauttypen geeignet – auch für sensible Haut.

Zur gleichen Zeit als ich die Maske angewendet habe, hat mich eine Erkältung erwischt und ihr wisst ja wie man aussieht, wenn man krank ist. Diese Maske hat es wirklich geschafft, dass ich frisch aussehe und hat meine Haut auch zum Strahlen gebracht. Ich hatte kein Brennen und Ziehen im Gesicht – meine empindliche Haut hat alles gut vertragen. Es hat zwar nicht die ganze Woche gehalten, aber ich musste mich nicht so viel eincremen. Den Geruch nach dem Granatapfel finde ich sehr angenehm.

Das Einzige was mir nicht zuspricht sind einige Inhaltsstoffe, die mich persönlich abschrecken. Es ist einmal Methylparaben, Propylparaben das ist ein hormonell wirksamer Stoff und PVM/MA Copolymer das ist ein Weichmacher. Was ich persönlich sehr schade finde, weil ich mit dieser Tuchmaske ein gutes Ergebnis erziehlt habe.

Wenn euch diese Inhaltsstoffe nichts ausmachen – dann schaut euch die Maske an. Ich persönlich werde sie mir erst kaufen, wenn Garnier die Inhaltsstoffe ändert. Die HYDRA BOMB Tuchmaske könnt ihr ab dem 1. Juli kaufen.

Benutzt ihr Tuchmasken? Welche Erfahrungen habt ihr mit Tuchmasken gemacht?

 

*Testmuster*

3 Comments

  1. Danke für deine ausführliche Review! Ich habe bisher keine Tuchmasken verwendet, bin aber echt neugierig darauf, weil die Dinger ja überall gehyped werden. An sich klingt deine Bewertung auch recht gut, aber die angesprochenen Inhaltsstoffe stören mich dann doch ein bisschen, hm. Vielleicht probiere ich es mal aus, vielleicht gibt es von anderen Marken Alternativen 🙂
    Liebe Grüße,
    Lieselotte von http://www.lieselotteloves.wordpress.com

    • Natalie

      Hallo Lieselotte,
      es hat mich schon etwas Überwindung gekostet die Maske zu testen. Hatte auch ein tolles Ergebnis beim Test, finde es nur schade wegen den Inhaltsstoffen. Liebe Grüße Natalie

  2. Ich werde sie mir glaube ich holen, auch wenn die Inhaltsstoffe nicht soo super sind. Ich bin mit der Tages und Nachtpflege der Hydrabomb-Reihe echt mehr als zufrieden 🙂
    Liebe Grüße ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *